Loading...
Programming/Tontechnik 2017-03-13T13:12:47+00:00

Programming/Tontechnik

für Live Mixing und Home Recording

Im groove! institute eröffnen wir allen Interessierten die Audio-Welt der Live- und Studioproduktion. Ob es um das Mischen von Live-Acts, Avancen zum Studiotechniker oder die Produktion der eigenen CD geht, wir geben nicht nur das physikalische Grundlagen-Know-How im Umgang mit moderner Audiotechnik, sondern schulen auch das Gehör, das wichtigste Werkzeug eines Tontechnikers.

Vom analogen Arbeiten mit Bandmaschinen bis zum digitalen Hard Disk Recording zeigen unsere Kurse alles, um ein perfektes Mastertape zu erstellen.

  • Mikrophonieren
  • Bearbeitung des Signals am Mischpult
  • Drop-in und Drop-out Recording
  • Cut- und Copytechnik
  • Mix Down
  • Equalizing
  • Mastering
  • Mindestalter 12 Jahre
  • Für jeden Wissensstand:
    • Unterricht für absolute Anfänger
    • Aufbauunterricht für Tontechniker mit Vorkenntnissen
    • Erwachsenenunterricht zur Auffrischung und Ausbau von Kenntnissen
  • Umgang mit Steinberg Cubase
  • Vorbereitung auf ein Tontechnikerstudium
  • Ausbildung für Profis mit Abschlusszertifikat
  • Wöchentlicher Unterricht 30 – 60 Minuten
  • Einzel- oder Gruppenunterricht ist möglich
  • Mindestanzahl für Instrumentalgruppenunterricht zwei bis maximal vier SchülerInnen
  • Der Gruppenunterricht ist wöchentlich in 30 Minuten mit zwei SchülerInnen und 60 Minuten ab zwei bis zu vier SchülerInnen möglich
  • Die Unterrichtsdauer beträgt je nach Übefleiß ein bis drei Jahre
  • Ein richtiges Tonstudio steht für den Unterricht zur Verfügung
  • Außerdem verfügen wir über Praktikanten Stellen in Kölner und Düsseldorfer Studios
  • Übemöglichkeiten sind im groove!institute vorhanden
  • Keine Langzeitverpflichtungen, zweimonatige Kündigungszeit zum 30.03, 30.09 und 31.12.
  • Zusatzangebote: Aufnahme mit allen Instrumenten und Gesang, Percussion Band, Steeldrum Band, Jazz Combos, Rock Bands, etc.