Loading...
Schlagzeug 2017-03-06T02:31:46+00:00

Auf dem Weg zum modernen Drummer

Der beginnende Drummer wird systematisch an die faszinierende Welt des Schlagzeugspielens herangeführt und schrittweise zum Musiker ausgebildet. Jede Unterrichtsstunde ist eines der Mosaiksteinchen, die zusammengefügt den modernen Schlagzeuger ergeben, der mit allen Wassern gewaschen ist und jede Situation – egal ob im Studio oder Live – zu meistern weiß und auch jede Stilrichtung spielen kann.

Der Schlagzeugunterricht hilft dem Drummer, die Vielseitigkeit des Instrumentes zu überschauen, fördert die Musikalität und die allgemeine Konzentrationsfähigkeit. Außerdem werden alle Spieltechniken, Timing, Unabhängigkeiten und Koordination geschult. Durch das Mitwirken in Band, Percussion Ensemble und Samba Gruppe wird das Zusammenspiel mit anderen gefördert. 

 

 

 

  • Basistechnik für Hände und Füße
  • Timing-Schulung
  • Musikalisches Spielen
  • Grooven in geraden und ungeraden Taktarten
  • Play Alongs, Improvisation, Solo-Spielen
  • Tips zum sinnvollen Üben
  • Klangforschung
  • Notenlesen
  • Gehörbildung
  • Studio- und Live-Arbeit
  • Stimmen und Aufbau des Sets
  • Mindestalter 5 bis 6 Jahre
  • Unterricht auch für absolute Anfänger aller Altersstufen
  • Aufbauunterricht für Musiker mit Vorkenntnissen
  • Erwachsenenunterricht zur Auffrischung und Ausbau von Spieltechniken
  • Ausbildung für Profis mit Abschlusszertifikat
  • Wöchentlicher Unterricht 30 – 60 Minuten
  • Einzel- oder Gruppenunterricht ist möglich
  • Mindestanzahl für Instrumentalgruppenunterricht zwei SchülerInnen
  • Der Gruppenunterricht ist wöchentlich in 30 Minuten oder 60 Minuten
  • Die Unterrichtsdauer beträgt je nach Übefleiß drei bis sechs Jahre
  • Mehrere Schlagzeuge stehen zur Verfügung
  • Übemöglichkeiten sind im groove! institute vorhanden
  • Keine Langzeitverpflichtungen, zweimonatige Kündigungszeit zum 30.03, 30.09 und 31.12.
  • Zusatzangebote : Batucada Band, Bandcoaching, Rhythmusgruppenspiel, Percussion Band